Horsens Tierschau und Spezialitätenmarkt

Dein besuch

Am 13. und 14. Juni 2020 kann man wieder die Horsens Tierschau und den Spezialitätenmarkt erleben. Ein Ereignis in diesem Jahr mit nostalgischem Flair für die ganze Familie auf dem Dyrskuepladsen (Hattingvej 6, Horsens).  

Eine uralte Tradition in moderner Aufmachung

Die Tierschau in Horsens gibt es bereits seit 1861 (nachgewiesen) und gehört zu den alljährlichen traditionellen Veranstaltungen und zählt zu den ältesten Tierschauen des Landes. 

2020 wird die Tierschau zum 150. Mal Gäste aus Nah und Fern anlocken. 

Aus diesem besonderen Anlass wird sich die Landwirtschaft zusätzlich wie zu Grossvaters Zeiten präsentieren und viele angebotene Spezialitäten werden Ältere an ihre Kindheit bei Oma und Opa erinnern.

 

Erlebnisse für Jung und Alt

Auch 2020 werden die verschiedensten Hersteller von Lebensmitteln und viele Hofläden auf dem Spezialitätenmarkt ihre Produkte vorstellen und verkaufen. In einem besonderen Bereich können Kinder spielen und toben, u.a. auf Hindernisbahnen, in einem Labyrinth aus Strohballen oder wenn es um den Treckerführerschein geht. Viele werden, wie immer, die vielen niedlichen Tiere des Bauernhofes besuchen.

Bei einer Tierschau werden natürlich auch die “schönsten” Exemplare gekürt und wenn die großen Maschinen gestartet werden können sich (fast alle) für die technischen Möglichkeiten begeistern. 

Kommen Sie mit der ganzen Familie und erleben Sie einen aussergewöhnlichen Tag.

Horsens Dyrskue & Madmarked immer aktuell auf Facebook.

Eintritt:

Erwachsene: (ab 15 Jahre): DKK 75
Kinder: (6-14 Jahre): DKK 30
Kinder: (0-5 Jahre): Gratis

Priser

Erwachsene - 15 Jahre+: Preis ab: DKK 75
Kinder - 0-14 Jahre: Preis ab: DKK 30
Børn 0-5 år: Kostenlos
Wegbeschreibungen abrufen