Ideen für Inselferien bei Horsens

Das Gebiet um Horsens hat einige der gemütlichsten Inseln des Landes, die mit üppiger Natur aufwarten.

Trotzdem unterscheiden sich die Inseln so stark voneinander und sind allesamt so einfach zu erreichen, so dass Sie einfach ein kurzes Insel-Hopping machen und auf einer der Inseln übernachten oder einen oder zwei Tage auf jeder der Inseln verbringen können, bevor Sie ihre Reise fortsetzen.

Mit dem Rad oder Auto können Sie über einen Damm zur Insel Alrø fahren oder einfach die Radfähre nehmen, die Platz für 12 Personen mitsamt Fahrrädern bietet.

Die Kanincheninsel Endelave ist für ihre einzigartige und vielfältige Flora und Fauna bekannt. Hier begegnen Sie wilden Kaninchen und Robben und können das kristallklare Wasser und die schönen Strände, Seen und Naturgebiete bewundern.

Und wenn Sie dann einmal erschöpft sind, werden die fleißigen Inselbewohner dafür sorgen, dass Sie auch etwas Leckeres zu Essen bekommen und ein Dach über dem Kopf haben.

Markieren Sie sich die spannendsten Sachen einfach unter Mein VisitHorsens. Erstellen Sie Ihren ganz persönlichen Inselreiseführer.

Mit dem Inselpass zum Insel-Hopping

Erleben Sie die Magie einer Bootsfahrt, spüren Sie die frische Brise im Gesicht und genießen Sie den Frieden und die Ruhe auf der Insel. Schauen Sie, wer von in Ihrer Familie oder Ihrem Freundeskreis es schafft, die meisten Inselmarken und Erlebnisse auf den 37 Inseln Dänemarks zu sammeln.

Auf der Fähre oder im Hafen finden Sie eine Silhouette der Insel, die Sie Ihrem Pass abpausen können.