Ein authentisches Naturerlebnis am Haken

Wo möchten Sie gerne angeln? An einem See, Fluss oder Wasserlauf, an der Küste oder im Meer?

Horsens hat alles zu bieten, was das Sportanglerherz begehrt.

Wenn Sie auf der Suche nach einem kinderfreundlichen Angelsee sind, empfehlen wir den Fyelmose Naturfiskepark, der mit drei unterschiedlich großen Naturseen aufwartet.

Dank seines Küstenabschnitts und den guten Angelbedingungen ist der Fjord von Horsens einer der schönsten des Landes.

Vom Fjord aus verlaufen mehrere Flüsse, in denen Sie angeln können. In diesem Gebiet gibt es auch mehrere Seen. Einige sind mit der Gudenå verbunden, die ebenfalls durch dieses Gebiet fließt.

Denken Sie an Ihre Angelkarte

Wenn Sie zwischen 18 und 65 Jahren alt sind, dürfen Sie nur mit einer Angelkarte angeln gehen. Diese Angelkarte können Sie bei Husodde Strand Camping, Effektlageret oder auf fisketegn.dk erwerben.

Informieren Sie sich stets über die für das Gebiet geltenden Angelregeln, bevor Sie zur Rute greifen.

Angelfreude

Sie sind an der frischen Luft. Es riecht nach Natur. Sie spüren den Frieden und die Ruhe und Sie lauschen dem Plätschern des Wassers. Ihr Blick folgt den Fischen, die im Wasser umherschwimmen. Sie grüßen Eisvögel, Schwäne und andere Vögel. Sie genießen den Anblick der Bäume, Büsche und Blumen. Viel schöner könnte es kaum sein. Gesund und erquickend für Körper und Seele.

Wir alle, darunter Familien mit Kindern, müssen in die reale Welt hinaus, um echte Erfahrungen zu sammeln – warum also nicht in der einzigartigen und authentischen Natur Dänemarks?