In Horsens können Sie zwei der besten Golfplätze Dänemark testen

Möchten Sie Ihren nächsten Golfurlaub planen? In Horsens haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten auf zwei der besten und schönsten Golfplätze Dänemarks zu messen.

Der Horsens Golfclub und der Stensballegård Golfclub bieten viel Platz für Anfänger und Fortgeschrittene.

Auf dieser Seite finden Sie Inspirationen für Ihren nächsten Golfurlaub. Denken Sie daran, eine Unterkunft zu buchen, um Ihre Tour bestmöglich zu nutzen.

Der einzige Golfplatz Dänemarks mit Par-3-Bewertung

Der Horsens Golfclub ist für seine 18-Loch-Anlage in einer unglaublich schönen und leicht hügeligen Landschaft bekannt, die mit vielen schönen Seen und Wasserläufen durchzogen ist. Der Golfplatz bringt selbst gute Spieler an ihre Grenzen, die sich der Herausforderung stellen und vom Back oder Tiger Tee aus spielen möchten.

Auch hat der beste Par-3-Platz Dänemarks eine 9-Loch-Anlage für echte Golferlebnisse zu bieten.

Tolle Lage bis hinab zur Förde

Der Stensballegaard Golfclub ist am Rande von Stensballe in Richtung der Förde gelegen. Die Golfanlage ist äußerst hochwertig und als eine der besten Plätze in Dänemark bekannt.

Nachdem Sie die 18 Löcher abgeklappert haben, bietet Ihnen das herrlich gelegene Restaurant des Stensballegaard Golfclub „Kokken ud af huset“ köstliche Mahlzeiten mit Gerichten aus aller Welt.

Erleben Sie auch…

4 Kilometer südlich von Odder liegt der Odder Golfclub, ein weiterer toller Golfplatz, der von dem bekannten Golfplatzarchitekten Frederik Dreyer entworfen wurde.

Beim Husodde Strand Camping haben Sie die Möglichkeit, mit der ganzen Familie Minigolf wie im Mittelalter zu spielen– ganz in der Nähe des besten Badestrands der Stadt. Auch der Bygholm Park hat mit seiner Discgolf-Anlage einiges zu bieten. Kurzum: Es bestehen gute Chancen, Ihren Urlaub mit dem ersten Schlag „einzulochen“.